Lammgulasch mit Oliven und Chorta (Spinatgemüse)

0
(0) 0 Sterne von 5
Lammgulasch mit Oliven und Chorta (Spinatgemüse) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Lammschmorfleisch (z. B. aus der Keule) 
  • 5   Zwiebeln 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 500 ml  trockener Weißwein 
  • 400 ml  Gemüsebrühe 
  • 150 gemischte entsteinte Oliven 
  • 600 Blattspinat 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 30 Butter 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, grob würfeln. Zwiebeln schälen, 3 würfeln. 2 EL Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 7–8 Minuten braun anbraten, mit Salz, Pfeffer und 1/2 TL Zucker würzen. Fleisch mit Wein und Brühe ablöschen, Zwiebelwürfel zugeben, zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden köcheln. Ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit Oliven zugeben
2.
Spinat putzen, waschen, kleiner zupfen und abtropfen lassen. Übrige Zwiebeln in Streifen schneiden. Knoblauch schälen, hacken. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale abreiben. Zitrone halbieren, Saft auspressen
3.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelstreifen und Knoblauch darin unter Wenden glasig dünsten. Spinat, Zitronensaft und -schale zugeben und dünsten, bis der Spinat vollständig zusammengefallen ist. Spinatgemüse mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Butter zum Gulasch geben, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, offen evtl. etwas einkochen. Gulasch und Spinatgemüse in einer großen Schüssel anrichten und servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 55g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved