Lammkarree mit Kräuterkruste

3.666665
(3) 3.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 Scheiben   Toastbrot  
  • 100 g   Cheddarkäse  
  • 5 Stiel(e)   Thymian  
  • 4 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 600 g   Lammkarree mit langen Rippenknochen  
  •     Mehl zum Bestäuben 
  • 500 g   Grünkohl  
  • 2   Stangen Porree (Lauch) 
  • 1   Chilischote  
  • 1 EL   Butter  

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Toast entrinden und im Universalzerkleinerer fein hacken. Käse grob reiben. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen, bis auf etwas Thymian zum Garnieren, von den Stielen zupfen und hacken. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Öl, Toast, Käse und Kräuter mischen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen
2.
Ei verquirlen. Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fein mit Mehl bestäuben und dünn mit Ei einstreichen. Kräutermasse auf dem Fleisch verteilen und andrücken. In einem flachen Bräter im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten garen
3.
Inzwischen Grünkohl putzen, waschen, trocken schütteln und grob hacken. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Chili waschen, putzen, der Länge nach halbieren, Kerne entfernen und Fruchtfleisch fein würfeln. Butter erhitzen. Porree und Grünkohl darin ca. 10 Minuten dünsten. Nach ca. 5 Minuten 4 EL Wasser dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen
4.
Fleisch aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Minuten ruhen lassen. In Scheiben schneiden und mit Gemüse auf Tellern anrichten. Mit Thymian garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 57 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved