Lammkeule

0
(0) 0 Sterne von 5
Lammkeule Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Lammkeule (ca. 2 kg) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 20 Butterschmalz 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 3 Stiel(e)  Minze 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 3 EL  Paniermehl 
  •     geriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 1-2 TL  bunte Pfefferkörner 
  • 500 Schneidebohnen 
  • 500 Kartoffeln 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 1/4 Weißwein 
  •     Minze und Zitronenscheiben 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Auf die Fettpfanne legen, mit heißem Butterschmalz übergießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) zwei Stunden braten.
2.
Für die Kruste Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. Minzeblättchen abzupfen. Öl erhitzen. Knoblauch und Paniermehl darin goldgelb braten. Zitronenschale-, Saft, Minze und zerstoßene Pfefferkörner zufügen.
3.
In der Zwischenzeit Bohnen putzen, waschen, in kleine Stücke schneiden. Kurz vor dem Servieren in kochendem Salzwasser 15 Minuten garen. Kartoffeln schälen, waschen, nach Belieben Kugeln ausstechen, oder vierteln.
4.
Ebenfalls in kochendem Salzwasser zehn Minuten garen, herausnehmen und abschrecken. Tomaten waschen und trocken tupfen. Braten zehn Minuten vor Ende der Garzeit mit Weißwein ablöschen. Kartoffeln und Tomaten in den Fond geben.
5.
Vorbereitete Kruste auf dem Braten verteilen. Lammkeule und Gemüse mit Minze und Zitronenscheiben garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 970 kcal
  • 4070 kJ
  • 64g Eiweiß
  • 68g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved