Lammkotelett mit Kartoffel-Püree und Rauke

Lammkotelett mit Kartoffel-Püree und Rauke Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 4   Schalotten 
  • 80 Rauke 
  • 100 Bacon bits (feine Rauchspeckwürfel 
  • 8   Lammstielkoteletts (à ca. 80 g) 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Steak-Pfeffer 
  • 150 ml  Milch 
  • 2 EL  Balsam-Essig 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Schalotten schälen und in Spalten schneiden. Rauke putzen, waschen und abtropfen lassen. Bacon-Bits in einer Pfanne ohne Fett auslassen. Schalotten zufügen und mitbraten. Rauke unterheben und zusammenfallen lassen. Lammkoteletts waschen und trocken tupfen. Im heißen Öl von beiden Seiten 3-5 Minuten braten. Mit Salz und Steak-Pfeffer würzen. Kartoffeln abgießen, Garwasser dabei auffangen. Kartoffeln zerstampfen. Milch und 100 ml Garflüssigkeit unterrühren. Speck-Rauke-Mischung unterrühren. Mit Balsamessig und Salz abschmecken. Je zwei Koteletts mit Rauke-Püree auf einem Teller anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 940 kcal
  • 3940 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 78g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved