Lammkoteletts mit Knoblauchpüree

Aus kochen & genießen 6/2011
5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Person
  • 3–4   geschälte Knoblauchzehen (z.B. junge)  
  • 200 g   geschälte Kartoffeln  
  •     Salz und Pfeffer  
  •     Muskat  
  • 1   kleine geschälte Zwiebel  
  • 200 g   geputzte grüne Bohnen  
  • 1 TL (5 g)  Butter/Margarine  
  • 2 (ca. 125 g)  Lammstielkoteletts  
  • 1 TL (5 g)  Öl  
  • 5 EL   fettarme Milch  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
2–3 Knoblauchzehen grob hacken, übrige in sehr dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen. Mit gehacktem Knoblauch in wenig Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen.
2.
Zwiebel fein würfeln. Bohnen waschen. Fett erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Bohnen zufügen und kurz mitdünsten. Mit Salz und wenig Pfeffer würzen. 100 ml Wasser angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 12 Minuten dünsten.
3.
Koteletts waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Knoblauchscheiben mitbraten. Warm stellen.
4.
Kartoffeln abgießen und Milch zufügen. Zu Püree stampfen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Bohnen abgießen. Koteletts, Bohnen und Püree anrichten. Gebratenen Knoblauch da rüber verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 30 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved