Lammkoteletts mit Thymian

0
(0) 0 Sterne von 5
Lammkoteletts mit Thymian Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Tomaten 
  • 3   Zwiebeln 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker, 
  • 4 EL  Olivenöl, 
  • 40-50 schwarze Oliven 
  • 12   kleine Lammkoteletts 
  • 3 EL  mittelscharfer Senf 
  • 1 Töpfchen  Thymian 
  • 6 EL  Paniermehl 
  • 2   Eier 
  •     Salat und Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomaten putzen, waschen, Zwiebeln schälen. Beides in Spalten schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 2 Esslöffel Öl darunter schlagen. Tomaten, Zwiebeln und Oliven mit der Marinade mischen. und kurz durchziehen lassen. Lammkoteletts waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Thymian waschen, hacken und mit Paniermehl mischen. Eier verschlagen. Koteletts zunächst in Ei, dann in Paniermehl wenden. Restliches Öl erhitzen. Koteletts darin von jeder Seite ca. 3 Minuten knusprig braten. Tomatensalat nochmals abschmecken und mit den Koteletts anrichten. Eventuell mit Zitrone und Salat garnieren. Dazu paßt Knoblauch-Baguette
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 830 kcal
  • 3480 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 70 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved