Lammkoteletts vom Grill

Lammkoteletts vom Grill Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   Lammkoteletts (à ca. 100 g) 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 3   Zweige Rosmarin 
  • 8 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 (à 150 g)  Köpfe Mini-Römer-Salat 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 5 Stiel(e)  Schnittlauch 
  • 1 Packung (200 g)  Zazaki 
  • 3 EL  heller Balsamico-Essig 
  •     Zucker 
  • 2   rote Zwiebeln (à ca. 60 g) 
  • 1/2 (ca. 150 g)  Salatgurke 
  •     Grill-Aluschale 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und Fettrand mit einem scharfen Messer einschneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Thymian und Rosmarin waschen, trocken tupfen, Blättchen bzw. Nadeln von den Stielen zupfen. 6 Esslöffel Öl, Zitronensaft und Kräuter verrühren, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch damit bestreichen und ca. 1 Stunde marinieren lassen. Inzwischen Salat putzen, etwas kleiner schneiden, waschen, abtropfen lassen. Tomaten und Schnittlauch waschen und trocken tupfen. Tomaten halbieren, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Tzatziki in eine Schale füllen und mit Schnittlauch bestreuen. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, 2 Esslöffel Öl darunterschlagen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Gurke waschen, putzen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Fleisch auf dem heißen Grill in einer Aluschale je nach Dicke 4-8 Minuten von jeder Seite braten, dabei mit übriger Marinade bestreichen. Fleisch, Salat, Zwiebel, Tomaten, Gurken und etwas Quark auf Tellern anrichten. Salat mit Dressing beträufeln. Übrigen Quark extra reichen. Dazu schmeckt gegrilltes Fladenbrot
2.
40 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 70g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved