Lammrücken mit Kartoffel-Wirsingpäckchen

Lammrücken mit Kartoffel-Wirsingpäckchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  Lammrücken (vom Schlachter gehäutet) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 klare Brühe (Instant) 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 1 Packung  Knödel "halb und halb" 
  • 1   Kopf Wirsingkohl 
  • 1   Topf Zitronenmelisse 
  • 2   unbehandelte Zitronen 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 25 Butter 
  • 200 Schlagsahne 
  • 4 EL  heller Soßenbinder 
  • 200 Kirschtomaten 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Lammrücken waschen und trocken tupfen, kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben. Auf der Fettpfanne im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 60 Minuten braten. Dabei nach und nach 1/4 Liter der Brühe angießen und den Braten ab und zu mit der Brühe begießen.
2.
Schnittlauch waschen und, bis auf 12 lange Stiele, in Röllchen schneiden. Knödelpulver und Schnittlauchröllchen in 3/4 Liter kaltes Wasser einrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen. Wirsing putzen, waschen, 12 Blätter ablösen.
3.
Blätter in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren, mit kaltem Wasser abschrecken, gut abtropfen lassen. Strunk keilförmig aus den Blättern schneiden. Aus dem Knödelteig 12 Klöße formen, auf die Wirsingblätter setzen.
4.
Blätter zu Beutelchen zusammenfassen, mit Küchengarn zusammenbinden und mit einem Schnittlauchstiel umwickeln. Beutelchen in reichlich kochendes Salzwasser geben und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten gar ziehen lassen.
5.
Für die Zitronenkruste, Melisse waschen und, bis auf einige Blättchen, grob hacken. Zitronen heiß waschen, von 1 Zitrone die Schale dünn abreiben. Toastbrot fein zerkrümeln. Vorbereitete Zutaten mit der weichen Butter und etwas Salz und Pfeffer verkneten.
6.
Masse 15 Minuten vor Ende der Bratzeit auf den Lammrücken streichen und überbacken. Nach der Bratzeit Lammrücken zugedeckt ca. 10 Minuten auf einem Brett ruhen lassen. Bratensatz mit der restlichen Brühe lösen, durch ein Sieb in einen Topf gießen und Sahne zufügen.
7.
Aufkochen lassen, Soßenbinder einrühren und erneut aufkochen lassen. Kirschtomaten waschen, vierteln, unter die Soße heben. Soße mit Salz und Pfeffer abschmekken. Lammrückenfilets vom Knochen lösen, in Scheiben schneiden und wieder auf dem Rückenknochen anrichten.
8.
Wirsingbeutelchen gut abtropfen lassen und mit den Lammrücken und der Soße anrichten. Mit Zitrone und Melissenblättchen garniert servieren.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 830 kcal
  • 3480 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved