Lammstiel- Koteletts

Lammstiel- Koteletts Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 kleine Möhren 
  •     Salz 
  • 1 (30 g)  Beutel Sauce Hollandaise 
  • 60 Butter 
  • 1/2 TL  klare Brühe (Instant) 
  • 1 Töpfchen  Kerbel 
  •     Limettensaft 
  • 8   Lammstiel-Koteletts (à ca. 75 g) 
  • 3 EL  Öl 
  •     frischer oder getrockneter Rosmarin 
  •     Pfeffer 
  •     Kräuter 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen und etwas Grün stehen lassen. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. 225 ml Wasser und Brühe in einen Topf geben. Hollandaise zufügen und unter Rühren aufkochen lassen.
2.
Butter in kleinen Stückchen unterrühren. Kerbel grob hacken und unter die Soße rühren. Mit Limettensaft abschmecken, warm halten. Koteletts waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Koteletts darin von beiden Seiten je 3-4 Minuten braten.
3.
Mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. Möhren, Lammkoteletts und Soße auf einem Teller anrichten. Nach Belieben mit Rosmarin und Petersilie garnieren. Dazu schmecken Salzkartoffeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 61g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved