Lasagne-Schinken-Sandwich

Lasagne-Schinken-Sandwich Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 10 Stiel(e)  Thymian 
  • 1   Tomate 
  • 250 Zucchini 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  Schmand 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  frisch gepresster Zitronensaft 
  • 4   Lasagne-Platten mit Spinat 
  • 2 Scheiben  gekochter Schinken 
  • 1 Scheibe  Toastbrot 
  • 2 EL  geriebener Parmesankäse 
  • 2 EL  flüssige Butter 
  •     Backpapier 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen rebeln. Tomate waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden.
2.
Öl erhitzen, Zucchini zugeben und unter Wenden ca. 4 Minuten braten. Schmand unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Thymian, bis auf etwas zum Garnieren, dazugeben. Inzwischen Salzwasser in einem breiten Topf zum Kochen bringen.
3.
Nudeln hineingeben, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit einer Schaumkelle vorsichtig herausnehmen und sofort in kalten Wasser abschrecken. Schinken halbieren. Jede Nudelplatte zur Hälfte mit Schinken, Zucchini und Tomate füllen.
4.
Nudelplatten überklappen. Toast im Universalzerkleinerer fein hacken. Sandwiches auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Parmesan, Brot und Thymian mischen und auf den Sandwiches gleichmäßig verteilen.
5.
Mit Butter beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-15 Minuten backen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved