Lauch-Kartoffel-Stilton-Suppe mit Croutons

Lauch-Kartoffel-Stilton-Suppe mit Croutons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Porree (Lauch) 
  • 200 Kartoffeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/2 Gemüsebrühe 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 2 Scheiben  Sandwichtoast 
  • 300 ml  Buttermilch 
  • 1   gehäufter TL Speisestärke 
  • 200 Schlagsahne 
  • 100–125 Stilton Käse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 30–40 Butter 
  • 1 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Knoblauch schälen und hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Porree, Kartoffeln und Knoblauch darin andünsten. Brühe angießen, Lorbeerblatt zufügen und aufkochen. Zugedeckt 10–12 Minuten köcheln lassen
2.
Toastbrot würfeln. Buttermilch und Stärke verrühren. Wenn das Gemüse weich ist, Sahne und Buttermilch in die Suppe gießen, aufkochen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Käse zerbröckeln und in der heißen Suppe unter Rühren schmelzen. Lorbeerblatt entfernen und die Suppe mit einem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Butter in einer Pfanne erhitzen, Brotwürfel darin unter Wenden goldbraun rösten. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Suppe in tiefen Schalen anrichten und mit Croûtons und Schnittlauch bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved