Lauwarmer Linsensalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 75 g   rote Linsen  
  • 1   Lauchzwiebel  
  • 50 g   Champignons  
  • 50 g   Rote Bete (vakuumiert) 
  • 30 g   Salatgurke  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 TL   weißer Balsamico-Essig  
  • 1 TL   Senf  
  •     Zucker  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Linsen in kochendem Wasser 8-10 Minuten garen. Lauchzwiebel putzen, waschen und in Rauten schneiden. Champignons putzen, säubern und schräg in Scheiben schneiden. Rote Bete in dünne Scheiben schneiden.
2.
Salatgurke waschen, längs in Scheiben schneiden. Linsen abgießen, Lauchzwiebeln unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Essig, Senf und 1 Esslöffel Wasser verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
3.
Rote Bete, Gurke, Champignons und die lauwarme Linsen-Mischung auf einem Teller anrichten und mit dem Senfdressing beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved