Lauwarmer Rindfleischsalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   große Möhren  
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 250 g   Stangensellerie  
  • 1/2 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   kleiner Kopf Eisbergsalat  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   Crème fraîche  
  • ca. 2 EL   geriebener Meerrettich aus dem Glas  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     einige Spritzer Zitronensaft  
  • 125 g   Roastbeefaufschnitt  
  •     Selleriegrün zum Garnieren 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen und stifteln. Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden. Sellerie ebenfalls putzen, waschen und in Stücke schneiden. Vorbereitete Zutaten in kochender Brühe ca. 7 Minuten garen. Anschließend abtropfen lassen und mit 200 ml der Brühe vermengen. Eisbergsalat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und unter das Gemüse heben. Für die Soße Sahne halbsteif schlagen und mit Crème fraîche und Meerrettich verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Roastbeefscheiben aufrollen, unter den Salat heben. Mit der Soße anrichten. Nach Belieben mit Selleriegrün garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved