Lava-Plätzchen mit Schokolade

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Plätzchen
  • 4   frische Eiweiß (Größe M)  
  • 250 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 100 g   Kokosraspel  
  • 100 g   Raspel Schokolade Zartbitter  
  • 60 g   Mandelblättchen  
  •     Puderzucker  
  •     Fett und Mehl für das Backblech 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Ein Backblech (30 x 39 cm) gut fetten und mit Mehl bestäuben. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Zucker und Salz unter weiterem Schlagen nach und nach einrieseln lassen. Weiter schlagen, bis der Zucker ganz gelöst ist. Kokosraspel und 50 g Schokoraspel unter die Baisermasse heben. Masse auf das Backblech streichen, mit Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Blech aus dem Backofen nehmen und sofort mit restlichen Schokoraspel bestreuen. Abkühlen lassen und noch lauwarm in Rauten schneiden. Vollständig auskühlen lassen, dann vom Backblech lösen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben
2.
1 Stunde Wartezeit. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Plätzchen ca. :
  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved