Leberwurst-Brûlée

Aus kochen & genießen 13/2008
0
(0) 0 Sterne von 5
Leberwurst-Brûlée Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 6-7 Stiel(e)  Thymian 
  • 250 Kalbs-Leberwurst 
  • 3 EL  Schlagsahne 
  • 3 EL  Cognac 
  • 2 Packungen  Mini Blätterteig Pasteten (à 12 Stück, 80 g Nettogewicht) 
  • 100 Zucker 
  •     Himbeeren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen, bis auf 1-2 Stiele zum Garnieren, von den Stielen zupfen. Leberwurst, Sahne, Cognac und Thymian verrühren. Vorsichtig (mit Hilfe eines Teelöffels und einem Messer) in die Pasteten füllen.
2.
Mit etwas Zucker bestreuen, vorsichtig abklopfen, mit einem Crème Brulée Brenner vorsichtig karamellisieren. Vorgang 2-3x wiederholen, bis der Zucker vollständig verbraucht ist. Auf einer Platte mit Himbeeren und zur Seite gelegtem Thymian garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved