Lebkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Lebkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1 Packung  (500 g) "Grundmischung Brauner Lebkuchen" 
  • 25 weiche Butter 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 125 Puderzucker 
  •     Fett 
  • 15   Papier-Oblaten 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Grundmischung, Butter, Ei und 125 ml Wasser in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig auf ein gefettetes Backblech (32x37 cm) geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen. Inzwischen Puderzucker sieben. Puderzucker und 3-4 Esslöffel Wasser mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Kuchen aus dem Ofen nehmen, noch warm den Puderzuckerguss darüber verteilen. Den Kuchen etwas auskühlen lassen und anschließend in 15 Stücke (ca. 7x11 cm) schneiden. Nach Belieben mit Papier-Oblaten verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved