Lebkuchen-Brownie-Würfel

Lebkuchen-Brownie-Würfel Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 75 Erdnusskerne 
  • 1 Packung (456 g)  Backmischung für Brownies mit Backform 
  • 1 TL  Lebkuchengewürz 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 100 ml  Öl 
  • 200 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 20   kleine silberne Zuckerperlen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Nüsse hacken. Backform nach Anleitung aufstellen. Backmischung und Lebkuchengewürz in eine Rührschüssel geben. Eier, 50 ml Wasser und Öl zufügen. Alles zu einen glatten Teig verrühren. Nüsse unterrühren. In die vorbereitete Backform füllen und glatt streichen. Form auf ein Backofenrost stellen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) 35–40 Minuten backen. Brownies herausnehmen, auskühlen lassen und in 20 Stücke schneiden. Kuvertüre hacken, Schokoladenraspel (liegen der Packung bei) zufügen und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Brownies mit der Schokolade überziehen. Mit je 1 Silberperle verzieren und fest werden lassen
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved