Lebkuchenstücke

Lebkuchenstücke Rezept

Zutaten

  • 1 (500 g)  Backmischung "Brauner Lebkuchen" 
  • 25 weiche Butter oder Margarine 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 Päckchen (6 g)  Feine Orangenfrucht 
  • 300 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 30 abgezogene Mandeln 
  • 15 kandierte Kirschen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Backmischung in eine Rührschüssel geben. Weiches Fett, Ei, Feine Orangenfrucht und 1/8 Liter kaltes Wasser zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren. Backblech (ca. 32 x 38 cm) fetten und den Teig gleichmäßig verstreichen. Aus mehrfach zudsammengefalteter Alufolie eine etwas festere Schiene kniffen und vor den Teig legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Abkühlen lassen. Inzwischen die Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Mandeln der Länge nach vierteln und die Kirschen halbieren. Kuchen mit der Kuvertüre bestreichen, die Schokolade leicht "anziehen" lassen und die Oberfläche in 30 Stücke markieren. Jedes Stück mit Mandelvierteln und der Kirschhälfte verzieren. Sobald die Kuvertüre getroknete ist, den Kuchen in 30 Stücke schneiden
2.
Kuchenblech: Zenker

Ernährungsinfo

  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved