Leichte Bohnencreme mit XXL-Tramezzini-Croutons

Leichte Bohnencreme mit XXL-Tramezzini-Croutons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 75 Schlagsahne 
  • 1/2 425 (125 g)  ml-Dose gekochte, weiße Bohnen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 25 getrocknete Soft Tomaten (oder Antipasti Tomaten) 
  • 2 Stiel(e)  Basilikum 
  • 100 ml  Milch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 25 schwarze Oliven in Scheiben 
  • 2   ca. 2 cm dicke Scheiben Kastenweißbrot (ca. à 80 g) 
  • 2–3 EL  Olivenöl 
  •     Eiswürfel 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und abtropfen lassen. Das weiße der Lauchzwiebeln abschneiden und in feine Röllchen schneiden. Den grünen Teil der Lauchzwiebel der Länge nach in dünne Streifen schneiden. In eine Schüssel mit Eiswürfeln und kaltem Wasser legen
2.
Knoblauch schälen und grob hacken. Sahne halbsteif schlagen. Bohnen, weiße Lauchzwiebelringe und Knoblauch pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sahne in Schlieren unterheben. Bohnencreme in 4 Gläschen verteilen und kalt stellen
3.
Tomaten fein hacken. Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blättchen in Streifen schneiden. Milch, Ei, etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Oliven, Tomaten und Basilikum unterrühren. Von dem Weißbrot die Rinde abschneiden und jede Scheibe in 4 Streifen schneiden. Nebeneinander auf eine Platte legen und die Eiermilch mit den Oliven und Tomaten darauf verteilen
4.
Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Brotstreifen zuerst mit der unbelegten Seite nach unten in die Pfanne legen und goldbraun braten. Brot vorsichtig wenden, etwas flachdrücken und auch von der belegten Seite knusprig braun braten. Sofort aus der Pfanne nehmen, etwas abkühlen lassen und jeweils ein Tamezzini-Croûton in ein Glas stellen. Mit Lauchzwiebellocken garnieren. Übrige Tamezzini dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved