Leichte Kirsch-Joghurt-Mousse

0
(0) 0 Sterne von 5
Leichte Kirsch-Joghurt-Mousse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6 Blatt  weiße Gelatine 
  • 3 (à 200 g)  Becher Kirsch Joghurt (0,1 % Fett, extra leicht) 
  • 150 Magermilch-Joghurt (1,5 % Fett) 
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  •     Kirsch-Konfitüre und Schokoladenraspel 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kirschjoghurt und Joghurt verrühren. Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen. 3-4 Esslöffel Joghurt tröpfchenweise unterrühren und anschließend unter Rühren in den restlichen Joghurt laufen lassen. Zum Gelieren (bis die Masse beginnt Straßen zu ziehen) 2-4 Minuten kühl stellen. Inzwischen Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Portionsweise unter den gelierenden Joghurt heben. In vier Dessertgläser füllen, ca. 2 Stunden kühl stellen. Nach Belieben mit einem Klecks Kirsch-Konfitüre und Schokoladenraspel verziert servieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved