Lendchen auf roten Linsen

Lendchen auf roten Linsen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1-2 Stiel(e)  frischer oder 
  •     getrockneter Thymian 
  • 2-3   geputzte 
  •     Lauchzwiebeln 
  • 1   geschälter, entkernter 
  •     Apfel 
  • 1 TL (5 g)  Öl, 1 TL Curry 
  • 40 rote Linsen 
  •     Gemüsebrühe 
  • 100 Schweinefilet 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 1-2 TL  Zitronensaft 
  •     pflanzl. Bindemittel 
  • 1 EL (20 g)  stichfeste saure 
  •     Sahne 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Thymian waschen, abzupfen. Lauchzwiebeln in Stücke, Apfel in Spalten schneiden. Beides in 1/2 TL heißem Öl andünsten. Curry kurz mit anschwitzen. Linsen, Thymian, 100 ml Wasser und Brühe zufügen. Aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln
2.
Fleisch waschen, trockentupfen und in 2-3 Medaillons schneiden. 1/2 TL Öl erhitzen und das Fleisch darin von jeder Seite 2-3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, warm stellen
3.
Den Bratensatz mit 100 ml Wasser ablöschen und aufkochen. Etwas Brühe und Zitronensaft einrühren. Soße binden und Sahne einrühren. Soße und Linsen mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Lendchen anrichten
4.
EXTRA-TIPP
5.
Für die Lendchen mit Linsen brauchen Sie keine Extra-Beilage. Wer aber mehr BE zur Verfügung hat, kann noch 160 g Kartoffeln (= 2 BE) dazuessen

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved