Lengfischfilet in Kokosmilch auf Möhren-Mango-Confit

0
(0) 0 Sterne von 5
Lengfischfilet in Kokosmilch auf Möhren-Mango-Confit Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Mango 
  • 500 Möhren 
  • 1   Zwiebel 
  • 5 Stiel(e)  Zitronenmelisse 
  • 2   kleine rote Chilischoten 
  • 1 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Currypulver 
  • 1   Stengel Zitronengras 
  • 1   Limette 
  • 1 Dose(n) (400 ml)  Kokosmilch 
  • 500 Lengfischfilet 
  •     Pfeffer 
  •     Kokoschips 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Mangofleisch vom Kern schneiden und schälen. Möhren schälen und waschen. Mango und Möhren in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln und die Blättchen von 3 Stielen in Streifen schneiden.
2.
1 Chili waschen und in dünne Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Möhren darin ca. 2 Minuten dünsten, dann Zwiebel, Chiliringe und Mangowürfel zugeben. Confit mit etwas Salz und Curry würzen und ca. 4 Minuten zugedeckt leicht köcheln lassen.
3.
Zitronengras längs einschneiden und flach klopfen. 1 Chili waschen und längs halbieren. Limette halbieren und auspressen. Kokosmilch, Zitronengras, etwas Salz, 2 EL Limettensaft und Chili in einen Topf geben und zugedeckt ca. 5 Minuten leicht köcheln.
4.
Fisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Fisch in den Kokossud geben und 5–8 Minuten zugedeckt leicht köcheln. Melissestreifen in das Confit geben und warm halten. Fisch aus dem Sud nehmen und auf das Confit setzen.
5.
Kokossud passieren, mit Salz, Pfeffer und etwas Limettensaft abschmecken. Soße mit dem Pürierstab aufschäumen. Fisch, Mango-Möhren-Confit und Kokosschaumsoße anrichten. Mit Zitronenmelisse und Kokoschips garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved