Limetten-Kokosberge

0
(0) 0 Sterne von 5
Limetten-Kokosberge Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 60 Mehl 
  •     ausgeschabtes Mark von 1 Vanilleschote 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 100 dickflüssiger heller Sirup 
  • 50 brauner Zucker 
  • 200 Kokosraspel 
  • 150 Puderzucker 
  • 2-3 EL  Zuckerrohrschnaps (Cachaça) 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Limette 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Mehl und Vanillemark in eine Schüssel geben. Eier aufschlagen und unter Rühren zum Mehl geben, gut verrühren. Sirup und Zucker unterrühren, Kokosraspel untermischen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Von der Kokosmasse esslöffelweise abstechen, mit den Händen kleine Berge formen, auf die Backbleche setzen. Limetten-Kokosberger nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 12-15 Minuten goldgelb backen. Auskühlen lassen. Puderzucker mit dem Schnaps zu einem glatten Guss rühren. Die Spitzen der Kokosberge mit dem Guss beträufeln, mit Limettenschale bestreuen. Trocknen lassen. Kühl und trocken lagern
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

25 Stück ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved