Limetten-Torte (Diabetiker)

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 150 g   Weizenmehl (Type 1050)  
  • 24 g   Diabetikersüße  
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 100 g   Butter  
  • 1 Prise   Salz  
  • 3   Limetten  
  • 6 Blatt   weiße Gelatine  
  • 100 g   Magerquark  
  • 500 g   entrahmte Dickmilch (0,3 % Fett) 
  •     einige Spritzer flüssiger Süßstoff  
  • 25 g   gemahlene Pistazien zum Verzieren 
  •     Frischhaltefolie  

Zubereitung

55 Minuten
leicht
1.
Mehl, Diabetikersüße, Eigelb, Ei, kalte Butter in Stückchen und Salz zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen. Dann den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Springform (24 cm Ø) damit auslegen und einen Rand hochdrücken. Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. 1 Limette heiß abwaschen und trockenreiben. Schale fein abreiben und Saft auspressen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark, Dickmilch, Limettensaft und -schale glatt rühren. Mit Süßstoff abschmecken. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen und mit 2 Esslöffel Creme verrühren. Anschließend unter die restliche Creme rühren und kalt stellen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, auf dem Mürbeteigboden verteilen und glatt streichen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Inzwischen 2 Limetten waschen, trockenreiben. Von 1/2 Limette die Schale in feinen Streifen abschneiden. Beide Limetten so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Limetten in dünne Scheiben schneiden und die Torte damit belegen. Torte mit Pistazien und Limettenschale verziert servieren
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden. / 1 1/2 BE
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved