Limonensorbet mit Gin

Aus LECKER-Sonderheft 2/2013
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Limetten (davon 1 bio)  
  • 150 g   Zucker  
  • 1   frisches Eiweiß (Gr. M) 
  •     Gin zum Auffüllen (z. B. aus der Sansibar) 
  •     Zitronenmelisse zum Verzieren 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Bio-Limette heiß waschen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Alle Limetten auspressen und 1⁄8 l Saft abmessen. Für den Zuckersirup 300 ml Wasser, Zucker und Limettenschale unter Rühren aufkochen, bis der Zucker gelöst ist.
2.
Abkühlen lassen.
3.
Eiweiß steif schlagen. Den Zuckersirup und den Limettensaft unterrühren. In eine Schüssel geben, ins Gefrierfach stellen und ca. 1 Stunde leicht anfrieren lassen. Dann gut durchrühren und weitere ca. 2 Stunden gefrieren.
4.
Dabei alle ca. 30 Minuten (am besten mit einem Schneebesen) kräftig durchrühren.
5.
Aus der Sorbetmasse mit einem Eiskugelportionierer 4 große Kugeln abstechen und auf vier Gläser verteilen. Mit Gin auffüllen. Mit Zitronenmelisse verzieren und sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved