Linguine mit geschmorten Kirschtomaten

Linguine mit geschmorten Kirschtomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kirschtomaten 
  • 400–500 Champignons 
  • 1 Bund (ca. 60 g)  Rauke 
  • 200 Fetakäse 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Pfeffer 
  • 50 Panko (japanische Brotflocken) 
  • 10–12 EL  Öl 
  • 400 Nudeln (z. B. Linguine) 
  •     Salz 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  brauner Zucker 
  • 4 EL  Balsamico bianco Essig 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Kirschtomaten waschen und gut abtropfen lassen. Champignons putzen und je nach Größe evtl. halbieren. Rauke waschen, gut trocken tupfen. (Sonst spritzt es lebensgefährlich !!!!)
2.
Feta in 18–20 Stücke brechen. Ei und etwas Pfeffer in einer Schüssel verquirlen. Panko in eine 2. Schüssel geben. Schafskäse zuerst in Ei, dann in Panko wenden
3.
6–8 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Rauke darin in kleinen Portionen ca. 1/2 Minute frittieren, sofort herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Pfanne säubern und ca. 4 EL Öl darin erhitzen. Schafskäse darin unter Wenden knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen
4.
Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen. Pfanne erneut säubern, 3 EL Olivenöl erhitzen und die Champignons darin unter Wenden kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen. 2 EL Öl in die heiße Pfanne geben, Tomaten darin unter Wenden 3–4 Minuten braten. Champignons und Zucker unter die Tomaten heben, kurz karamellisieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Essig und ca. 150 ml Nudelwasser ablöschen. Ca. 1 Minute köcheln lassen
5.
Nudeln auf einem Sieb abtropfen lassen und mit geschmorten Tomaten und dem gebackenen Schafskäse mischen. Nudeln auf 4 Tellern anrichten und mit frittierter Rauke bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 88g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved