Linsen mit Schweinsbratwurst

0
(0) 0 Sterne von 5
Linsen mit Schweinsbratwurst Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 braune Berglinsen 
  • 200 Staudensellerie 
  • 4-5   reife Tomaten 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 1   getrocknete Peperoni 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1-2 TL  Gemüsebrühe 
  • 3-4 EL  Balsamico-Essig 
  •     Salz 
  • 8   Salsicce (à ca. 75 g; italienische Schweinsbratwürste) 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Linsen kalt abspülen. Mit gut 1 1/2 l Wasser aufkochen. Zugedeckt 20-30 Minuten köcheln
2.
Sellerie putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Tomaten kreuzweise einritzen, überbrühen, abschrecken. Tomaten häuten, würfeln. Knoblauch schälen, hacken. Peperoni zerbröseln
3.
Linsen abgießen, Kochwasser auffangen. Sellerie, Knoblauch und Peperoni in 2 EL heißem Öl andünsten. Tomaten zufügen, offen ca. 10 Minuten köcheln. Linsen, 300 ml Kochwasser und Brühe zufügen. Aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln. Linsen mit Essig und Salz abschmecken
4.
Würste in 2 EL heißem Öl 6-8 Minuten braten. Mit Linsen anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 36 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved