Linsen - Salat mit Kirschtomaten

0
(0) 0 Sterne von 5
Linsen - Salat mit Kirschtomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1 - 2   Knoblauchzehen 
  • 3 - 4 EL  Olivenöl 
  • 250 rote Linsen 
  • 40 getrocknete Cranberrys 
  • 1 Prise  Kreuzkümmel 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Zucker 
  • 300 ml  Gemüsebrühe 
  • 50 ml  Balsamico Essig 
  •     Salz 
  • 125 Kirschtomaten 
  • 1/2   BundPetersilie 
  • 1   kleines Römersalatherz (ca. 150g) 
  • 50 Rauke 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwibeln in feine Würfel schneide. Knoblauch fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Linsen und Cranberrys hinzufügen und kurz mit andünsten. Mit Kümmel und Pfeffer würzen.
2.
Mit Zucker bestreuen und kurz karamelisieren lassen. Mit der Brühe ablöschen, aufkochen und 8-10 Minuten garen, dabei mehrmals umrühren.
3.
Von der Herdplatte ziehen un den Essig unterrühren. Nochmals kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. In eine Schüssel geben und auskühlen lassen, dabei mehrmals umrühren.
4.
Tomaten in Hälften schneiden. Petersilie fein hacken. Römersalat in Streifen schneiden. Linsen, Tomaten, Römersalat, Rauke und Petersilie, bis auf 1 EL zum Bestreuen, gut mischen. Linsen-Salat auf vier Teller verteilen und mit übriger Petersilie bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved