Linsen-Topf mit Birnen & Kochwurst

0
(0) 0 Sterne von 5
Linsen-Topf mit Birnen & Kochwurst Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 1   große Zwiebel  
  • 1   großes Bund Suppengrün  
  • 1 EL   Öl  
  • 2-3   Zweige frischer oder 1 TL getrockneter Thymian  
  • 250 g   Tellerlinsen  
  • 4 (ca. 750 g)  Birnen  
  • 4   Kochwürste oder Mettenden  
  • ,   Salz, Pfeffer (à ca. 75 g) 
  • 1-2 EL   weißer Balsamico-Essig  
  • 1/2 Bund   Petersilie  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und würfeln. Suppengrün putzen bzw. schälen und waschen. Möhren und Sellerie klein würfeln, Porree in feine Ringe schneiden. Speck in Scheiben schneiden
2.
Öl in einem Topf erhitzen. Speck darin anbraten. Zwiebel und Suppengemüse kurz mit andünsten. Thymian waschen und die Blättchen abzupfen. Linsen abspülen. Beides mit 1 1/2 l Wasser zufügen, aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 25 Minuten köcheln
3.
Birnen waschen. Mit den Würsten zufügen und weitere 20-25 Minuten garen
4.
Würste herausnehmen, in Scheiben schneiden und wieder zugeben. Eintopf mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Petersilie waschen, grob hacken und darüberstreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved