Linsen-Wurst-Salat

Aus kochen & genießen 52/2008
Linsen-Wurst-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Möhren 
  • 500-750 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 150 rote Linsen 
  • 100 Stangensellerie 
  • 350 Pommern Spiess von Rügenwalder Mühle 
  • 2   kleine rotschalige Äpfel (à ca. 100 g) 
  • 150 ml  Apfelsaft 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 3 EL  Balsamico Essig 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Möhren putzen, waschen und in Würfel schneiden. Brühe und Linsen in einen Topf geben (Linsen sollen mit Brühe bedeckt sein) und aufkochen. Bei mittlerer Hitze 10-12 Minuten garen. Nach ca. 5 Minuten Möhren zugeben. Sellerie putzen (etwas von den Blätter beiseite stellen), waschen und in Scheiben schneiden. Fleisch in Würfel schneiden. Gemüse evtl. abgießen und abkühlen lassen. Äpfel waschen, vierteln und entkernen. 1 1/2 Äpfel in dünne Scheiben scheiden. Restlichen 1/2 Apfel in feine Würfel schneiden. Apfel-, Zitronensaft und Essig verrühren, Öl darunterschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Apfelwürfel unterrühren. Linsen, Möhren, Sellerie, Apfelscheiben und Fleischwürfel mischen. Vinaigrette darüberträufeln und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Auf eine Platte anrichten und mit Selleriegrün garniert servieren. Dazu schmackt Bauernkrustenbrot
2.
Wartezeit ca. 20 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved