Linseneintopf mit Sauerkraut-Flädle

Aus kochen & genießen 2/2013
Linseneintopf mit Sauerkraut-Flädle Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   großes Bund Suppengrün 
  • 1   große Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 250 Tellerlinsen 
  • 200 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 150 getrocknete halbweiche Pflaumen 
  • 50 Mehl 
  •     Salz 
  • 150 ml  Milch 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 200 Sauerkraut 
  • 1⁄2 Bund  Petersilie 
  • 3 TL  Butterschmalz 
  • 2 TL  Gemüsebrühe 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2–3 EL  weißer Balsamico-Essig 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen, klein schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl im großen Topf erhitzen. Suppengrün und Zwiebel darin andünsten. Linsen abspülen, zufügen. Ca. 1 1⁄2 l Wasser angießen.
2.
Speck zugeben und alles aufkochen. Zugedeckt ca. 45 Minuten köcheln. Pflaumen grob zerschneiden und nach ca. 35 Minuten zugeben.
3.
Inzwischen Mehl, 1 Msp. Salz, Milch und Eier zum glatten Teig verrühren. Ca. 15 Minuten quellen lassen. Sauerkraut gut ausdrücken und etwas kleiner schneiden. Petersilie waschen. Einige Blätter zum Garnieren beiseite legen, Rest hacken.
4.
Nacheinander je 1 TL Butterschmalz in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. ⅓ Pfannkuchenteig hineingeben, ⅓ Sauerkraut und Petersilie darauf verteilen. Sobald die Unterseite goldbraun ist, Pfannkuchen wenden und zu Ende backen.
5.
Aus der Pfanne nehmen und aufrollen. 2 weitere Sauerkrautpfannkuchen backen.
6.
Speck aus dem Eintopf nehmen, in Streifen schneiden und wieder zugeben. Brühe einrühren. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Essig abschmecken. Pfann­kuchenrollen in Scheiben (Flädle) schneiden.
7.
Eintopf mit Flädle anrichten, mit Rest Petersilie garnieren. Getränke-Tipp: Weißwein, z. B. ein feinfruchtiger Riesling.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 21g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved