Linsensalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 6 EL   Weinessig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   Honig  
  • 3 EL   Dijonnaise (Dijon Crème) 
  • 6 EL   Sonnenblumenöl  
  • 1   Zwiebel  
  • 500 g   Pardina Linsen  
  • 300 g   Möhren  
  • 6 Stiel(e)   Petersilie  
  • 150 g   Fleischwurst in dünnen Scheiben  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Für die Vinaigrette Essig, Salz, Pfeffer, Honig und Dijonnaise verquirlen. 4 Esslöffel Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. 2 Esslöffel Öl erhitzen. Zwiebel ca. 3 Minuten andünsten. Nach 1 Minute Linsen dazugeben. 750 ml Wasser angießen. Zum Kochen bringen und 25-30 Minuten garen. Möhren schälen, putzen und in Würfel schneiden. 10 Minuten vor Garzeitende zu den Linsen geben und mitkochen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Fertige Linsen von der Kochstelle nehmen und ca. 30 Minuten leicht abkühlen lassen. Soße und Fleischwurst unter die Linsen heben. Mit Petersilie bestreuen
2.
Bei 10 Personen:
3.
30 Minuten Wartezeit. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved