Linsensprossensalat mit Kirschtomaten, Paprika und Avocado

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 8 Stiel(e)   Thymian  
  • 1 (ca. 60 g)  kleine Zwiebel  
  • 6 EL   weißer Balsamico-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 TL   Zucker  
  • 6 EL   Olivenöl  
  • je 1/2 (ca. 80 g)  kleine rote und gelbe Paprikaschote  
  • je 200 g   rote und gelbe Kirschtomaten  
  • 1   Römersalatherz  
  • 200 g   Linsensprossen  
  • 1   reife Avocado  
  •     Thymian zum Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen vom Stiel zupfen. Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden. Mit Essig, 4 Esslöffel Wasser, Salz, Pfeffer, Thymian und Zucker verrühren. Öl darunterschlagen.
2.
Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen, putzen und halbieren. 8 schöne Salatblätter lösen, waschen und trocken tupfen. Tomaten, Paprika und Sprossen mit Vinaigrette marinieren.
3.
Avocado halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch aus der Schale lösen. In Streifen schneiden und unter den Salat heben. Salat portionsweise auf je 2 Salatblättern anrichten. Mit Thymian garnieren. Dazu schmeckt Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved