Linzer Stäbschen

0
(0) 0 Sterne von 5
Linzer Stäbschen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 250   gr Butter 
  • 100   gr Zucker 
  • 400   gr Mehl 
  • 4   Eigelb 
  • 500   gr Erdbeermarmelade 
  •     Für den Baiser 
  • 4   Eiweiß 
  • 200   gr Zucker 
  • 200   gr Haselnüsse, gemahlen 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Butter, Zucker und Eigelb cremig schlagen . Mehl unterkneten. Den Teig etwa eine halbe Stunde kalt stellen und dann auf ein gefettetes Backblech ausrollen. Die Marmelade glatt rühren und auf den Teig streichen.
2.
Das Eiweiß sehr steif schlagen und dabei langsam den Zucker einriesel lassen. Die Gemahlenen Haselnüsse unter den Eischnee heben. Die Masse auf die Marmelade streichen und im vorgeheiztem Backofen bei 200C° ca.35 min backen.
3.
Nach dem backen den Kuchen auf dem Blech auskühlen lassen und dann in etwa 1cm breite und 5cm lange stäbchen schneiden. Die Stäbchen am besten offen stehen lassen, so bleibt der Baiser schön knusprig.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved