Macadamia-Brownies

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Butter + etwas  
  • 150 g   Mehl  
  • 250 g   Zartbitterschokolade (70% Kakaoanteil)  
  • 300 g   ungesalzene Macadamia-Nüsse (oder gesalzene abspülen)  
  • 500 g   brauner Zucker  
  • 100 g   Kakao  
  • 1   P. Backpulver  
  • 2   P.Vanillezucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 7   Eier  
  • 250 g   Crème fraîche  
  • 2-3 EL   Puderzucker  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Backblech einfetten. 200g Butter schmelzen,etwas abkühlen lassen. Schokolade und Nüsse getrennt grob hacken. Mehl, Zucker, Kakao, Backpulver, Vanillezucker und Salz mischen.
2.
Eier in einer großen Rührschüssel cremig schlagen. Butter unterrühren. Mehlmischung in mehreren Portionen einzeln unterrühren. Crème fraîche unterrühren. Schokolade und Nüsse unterheben.
3.
Teig auf dem Blech verteilen und glatt streichen. Im vorgeheiztem Ofen (Umluft: 175°C) 25 Minuten backen. Herrausnehmen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved