Mailänder Kranz

Mailänder Kranz Rezept

Zutaten

  • 150 Butter oder Margarine 
  • 1 Prise  Salz 
  • 200 Zucker 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 225 Mehl 
  • 75 Speisestärke 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 2 Packungen (à 75 g)  Amarettini 
  • 500 Mascarpone (italienischer Weichkäse) 
  • 500 Schlagsahne 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 75 Erdbeer-Konfitüre 
  • 4-5   Erdbeeren 
  • 1 EL  Hagelzucker 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fett, Salz, Zucker und ein Päckchen Vanillin-Zucker in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermengen, zufügen und unterrühren.
2.
1 Packung Amarettinis vorsichtig unter den Teig heben. Teig in eine gut gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Kranzkuchenform (2,5 Liter Inhalt) füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 30-35 Minuten backen.
3.
Kuchen aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter ca. 15 Minuten auskühlen lassen, aus der Form stürzen und anschließend ganz auskühlen lassen. Ausgekühlten Kuchen 3x durchschneiden. Mascarpone in eine Rührschüssel geben.
4.
1 1/2 Becher Sahne anschlagen. Restlichen Vanillin-Zucker und Sahnefestiger vermengen und unter Rühren in die angeschlagene Sahne rieseln lassen und steif schlagen. Steifgeschlagene Sahne in 4 Portionen vorsichtig mit einem Schneebesen unter die Mascarpone rühren.
5.
Unteren Boden mit Konfitüre bestreichen, zweiten Boden daraufsetzen und mit Mascarpone-Sahne bestreichen. Dritten Boden darauf setzen und ebenfalls mit Mascarpone-Sahne bestreichen. Deckel darauf setzen und den gesamten Kranz mit der restlichen Mascarpone-Sahne einstreichen.
6.
Von den restlichen Amarettinis 7 zum Verzieren zur Seite legen. Restlichen Amarettinis zerbröseln und vorsichtig an den Kranz drücken. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und halbieren. Restliche Schlagsahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.
7.
Auf den Kranz Tuffs spritzen und mit je einem Amarettini und 1/2 Erdbeere verzieren. Nach Belieben mit Hagelzucker bestreuen. Ergibt ca. 20 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved