Mais-Schnitzel-Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Mais-Schnitzel-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Fenchelknollen (ca. 500 g) 
  •     Salz 
  • 300 Schweineschnitzel 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Curry 
  • 1 Dose(n) (314 ml)  Mandarin-Orangen 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  • 1/8 klare Brühe (Instant) 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2-3 EL  heller Soßenbinder 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Fenchel putzen, waschen und in Spalten schneiden. Etwas Fenchelgrün beiseite legen. Wenig Salzwasser erhitzen und den Fenchel darin ca. 10 Minuten dünsten. Auf ein Sieb geben und abtropfen lassen.
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden anbraten und mit Salz, Pfeffer und Curry kräftig würzen. Mandarinen auf einem Sieb abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen.
3.
Mais ebenfalls auf einem Sieb abtropfen lassen. Fleisch mit Brühe und Sahne ablöschen. Mais und Fenchel zugeben. Alles aufkochen lassen. Soßenbinder einstreuen, Soße erneut aufkochen lassen und nach Belieben mit etwas Fruchtsaft abschmecken.
4.
Mandarinen vorsichtig unterheben. Mais-Pfanne mit etwas Fenchelgrün garniert servieren. Dazu schmeckt Baguette-Brot oder körniger Reis.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved