Maischolle mit Tomaten- Lauchzwiebel-Dillgemüse

Maischolle mit Tomaten- Lauchzwiebel-Dillgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   bratfertige Schollen (à 250g) 
  • 2   unbehandelte Zitronen 
  • 750 Tomaten 
  • 2 Bund  Lauchzwiebeln 
  •     Salz 
  • 4 EL  Mehl 
  • 3 EL  Butterschmalz 
  • 3 EL  Butter oder Margarine 
  • 1/8 klare Brühe (Instant) 
  • 1 Bund  Dill 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Schollen gründlich waschen und trocken tupfen. Zitronen heiß abwaschen, trockenreiben. 1 Zitrone dünn schälen, in feine Streifen schneiden und beiseitelegen, sowie den Saft auspressen. Schollen mit dem Saft beträufeln. Tomaten kreuzweise einritzen, kurz in kochendem Wasser blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Von den Tomaten die Haut abziehen, den Stielansatz entfernen. Tomaten vierteln und entkernen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in schräge Ringe schneiden. Schollen mit Salz bestreuen, in Mehl wenden und überschüssiges Mehl abklopfen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Schollen darin warm halten. Währenddessen 2 Esslöffel Fett in einer weiteren Pfanne erhitzen. Lauchzwiebeln darin glasig dünsten. Tomaten zufügen und kurz mit andünsten. Mit der Brühe ablöschen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten garen. Dill waschen, trocken tupfen, bis auf einige Stiele zum Garnieren, grob hacken und zum Gemüse geben. Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restliches Fett in einem Topf aufschäumen. Schollen mit dem Gemüse anrichten und mit dem aufgeschäumten Fett beträufeln. Übrige Zitrone in Spalten schneiden. Fisch mit den Zitronenstreifen, dem restlichen Dill und den Zitronenspalten garnieren und servieren
2.
Zubereitungszeit ca. 50 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved