Maispuffer mit Kidney-Bohnensalat

Maispuffer mit Kidney-Bohnensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 grüne Bohnen 
  •     Salz 
  • 2   kleine Zwiebeln 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidney-Bohnen 
  • 3 EL  Asia-Soße 
  • 2 EL  Wein-Essig 
  • 6 EL  Öl 
  • 75 Maismehl 
  • 50 Weizenmehl (Type 550) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 ml  Milch 
  •     Chilipulver 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  •     Pfeffer 
  •     Petersilie und Chilischote 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebeln schälen und in feine Spalten schneiden. Kidney-Bohnen auf einem Sieb kurz abspülen, abtropfen. Asia-Soße, Essig und 2 Esslöffel Öl verrühren. Bohnen abgießen. Alle Salat-Zutaten mischen und 1 Stunde durchziehen lassen. Maismehl, Mehl, Eier, Milch, Salz und etwas Chilipulver glatt rühren. 15 Minuten quellen lassen. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen und unter die Teigmasse heben. Restliches Öl portionsweise erhitzen. 8 Maispuffer abbacken. Bohnensalat nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat und Maispuffer auf Tellern anrichten. Mit Petersilie und Chilischote garnieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved