Maklube

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • -750   gr Lammfleisch  
  • -2   gläser Reis  
  • -3   gläser lauwarmes Wasser  
  • -3- 4   M. gr. Kartoffeln  
  • -1   Konserve Erbsen  
  • -1   Konserve Möhren  
  • -2 El   Maisöl  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Das Lammfleisch in mundgerechte stücke schneiden, anschliessend mit etwas Butter und Sonnenblumenöl scharf anbraten. Die Kartoffeln schälen und in talerform mit 1,5 cm dicke schneiden, anschliessend in der Pfanne oder in der Friteuse braten.
2.
Erbsen und Möhren in ein Sieb geben und waschen.
3.
Eine Pfanne ca. 25 cm dm nehmen, das fertiggebratene Lamm an erster stelle hineingeben dann die Kartoffeln platzieren, Möhren und Erbsen hinzufügen und zu guter letzt 2 gläser Reis drübersträuen. Wasser drübergießen, mit Salz und Pfeffer würzen und Deckel schliessen.
4.
Bei mittlerer Hitze ca. 45 min. Kochen. Anschließend Pfanne vom Herd nehmen, einen grossen Teller drauflegen und umdrehen. Voila!! Bon appetit.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved