Makronen-Osternester mit Früchten

Makronen-Osternester mit Früchten Rezept

Zutaten

  • 75 Butter oder Margarine 
  • 150 Mehl 
  • 50 Zucker 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Prise  Salz 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 
  • 250 Marzipan-Rohmasse 
  • 30 Puderzucker 
  • 20 Mehl 
  • 1   Eiweiß 
  • 2 EL  Kondensmilch zum 
  •     Bestreichen 
  • 80 Marzipan-Rohmasse 
  • 20 Puderzucker 
  •     grüne Lebensmittelfarbe 
  • 1/2 Glas (350 ml)  Schatten- 
  •     morellen 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Pfirsiche 
  • 75-100 kleine, grüne Weintrauben 
  • 2 TL  Speisestärke (7-8 g) 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fett in Würfel schneiden und zusammen mit Mehl, Zucker, Eigelb, Zitronenschale, Salz und ca. 2 Esslöffel Eiswasser zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen für die Makronenmasse Marzipan würfeln. Puderzucker und Mehl darübersieben, Eiweiß zufügen und verkneten. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und 8 Kreise (8-9 cm Ø) ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einer Gabel einstechen und mit Kondensmilch bestreichen. Makronenmasse als Tuffs auf die Ränder spritzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten backen. Auskühlen lassen. Marzipan und Puderzucker verkneten und mit Lebensmittelfarbe grün einfärben. Marzipan portionsweise durch eine Knoblauchpresse drücken. Nester damit auslegen. Kirschen und Pfirsiche gut abtropfen lassen. Weintrauben waschen, trocken tupfen. Aus den Pirsichen mit einem Kugelausstecher kleine Fruchtkugeln ausstechen. Nester mit Kirschen, Pfirsich und Weintrauben füllen. 1/8 Liter Pfirsichsaft abmessen, davon 2-3 Esslöffel abnehmen und mit der Speisestärke verrühren. Restlichen Saft aufkochen, Speisestärke unter Rühren zugeben. Nochmals kurz aufkochen und etwas abkühlen lassen. Guss über die Früchte verteilen. Ergibt 8 Nester
2.
Tasse: Schumann
3.
Besteck: Wilkens

Ernährungsinfo

  • 410 kcal
  • 1720 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved