close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Makronen-Schoko-Stängli

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 1/2   Zwieback (4 g)  
  • 2   Eiweiß (Gr. M) 
  •     Salz  
  • 125 g   Puderzucker  
  • 250 g   kalte Marzipan-Rohmasse  
  • 1 (10 g)  gestr. EL Mehl  
  • 100 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  •     Backpapier  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zwieback fein reiben. Backbleche mit Backpapier auslegen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Weiterschlagen, dabei Puderzucker einrieseln
2.
Marzipan nach und nach grob auf den Eischnee raspeln und jeweils unterheben. Zwiebackbrösel und Mehl darunterheben. In einen Spritzbeutel (mittelgr. Sterntülle) füllen. Fingerlange Streifen aufs Blech spritzen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen
3.
Kuvertüre hacken, im heißen Wasserbad schmelzen. Stängli mit der Unterseite hineintauchen. Abtropfen, trocknen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved