Mandarinen-Gelee mit Himbeermark

Mandarinen-Gelee mit Himbeermark Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 TK-Himbeeren 
  • 8-10 (314 ml)  frische oder 1 Dose Mandarinen, 6 Blatt Gelatine, 1-2 EL Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     kleine Baisers und Minze 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Beeren auftauen. 4 Mandarinen einschließlich der weißen Haut schälen. In Spalten teilen (Dosenfrüchte abtropfen, Saft auffangen). Filets in 4 kalt ausgespülte Förmchen (ca. 150 ml Inhalt) verteilen
2.
Gelatine kalt einweichen. 4-6 Mandarinen halbieren, Saft auspressen. Mit Wasser auf 1/2 l auffüllen. Mit Zucker abschmecken und erwärmen. Gelatine ausdrücken und im Saft auflösen. Über die Mandarinen gießen. Mind. 5 Stunden kalt stellen
3.
Beeren und Vanillin-Zucker pürieren. Die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen. Gelee stürzen. Soße darumverteilen. Verzieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 100 kcal
  • 420 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved