Mandarinen-Mohn-Becher

Mandarinen-Mohn-Becher Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (314 ml ) 
  •     Mandarin-Orangen 
  • 2-3 EL  Ahornsirup 
  •     oder flüssiger Honig 
  • 200 Schlagsahne 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  • 1   Vanilleschote oder 
  • 1   Päckch. Vanillin-Zucker 
  • 2 EL  gemahlener Mohn 
  •     Melisse z. Verzieren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. 1 EL Ahornsirup oder Honig und 2 EL Mandarinensaft in einem Schälchen verrühren. Mandarinen damit vermischen, kurz durchziehen lassen
2.
Sahne im Rührbecher mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Joghurt glattrühren. Vanilleschote mit einem Messer der Länge nach einritzen, das Vanillemark herausschaben
3.
Vanillemark oder Vanillin-Zucker, 1-2 EL Ahornsirup oder Honig, gemahlenen Mohn und 2-3 EL Mandarinensaft unter den Joghurt rühren. Anschließend die geschlagene Sahne vorsichtig darunterziehen
4.
Mohn-Joghurt in vier Dessertschalen verteilen. Mandarinen mit der Marinade darauf anrichten. Evtl. mit Melisseblättchen verzieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved