Mandel-Flammeri auf Fruchtsoße

Mandel-Flammeri auf Fruchtsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2-1   Vanilleschote 
  • 1/2 Milch 
  • 4 EL (40 g)  Zucker 
  •     abgeriebene Schale u. Saft von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 1 TL  Butter/Margarine, Salz 
  • 60 Grieß 
  • 2 EL  gemahlene Mandeln 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 150 getrocknete Aprikosen 
  • 300 ml  Kirschsaft 
  • 1-2 TL  Speisestärke 
  • 100 Sauerkirschen 
  • 1-2 EL  Mandelblättchen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Vanilleschote einritzen, das Mark herauskratzen. Beides mit Milch (bis auf 3 EL), 3 EL Zucker, Zitronenschale, Fett und 1 Prise Salz aufkochen. Grieß und gemahlene Mandeln einrühren, aufkochen und ca. 5 Minuten quellen lassen. Schote entfernen. Grieß etwas abkühlen lassen
2.
Ei trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb und 3 EL Milch verquirlen und in den Grieß rühren. Eischnee unterheben. In eine kalt ausgespülte Puddingform (ca. 3/4 l) oder 4 kleine Förmchen füllen und erkalten lassen
3.
Aprikosen halbieren. Mit 5 EL Wasser, Kirschsaft,
4.
1 EL Zucker und Zitronensaft 2-4 Minuten köcheln lassen. Stärke und wenig Wasser glattrühren, einrühren und aufkochen. Kirschen waschen, entsteinen und unterheben
5.
Mandelblättchen ohne Fett rösten. Flammeri stürzen, mit Mandeln bestreuen. Mit Fruchtsoße anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved