Mandelgrieß mit Pflaumenkompott

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Glas   (720 ml) Pflaumen  
  • 1 EL   Speisestärke  
  • 1   Zimtstange  
  • 400 ml   Milch  
  • 1 Packung   Grieß-Dessert "Mandel"  
  • 250 g   Sahnequark  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2 EL   gehackte Mandeln  
  •     Zitronenmelisse zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Pflaumen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. 2 Esslöffel Saft und Stärke verrühren. Restlichen Saft und Zimtstange aufkochen. Speisestärke einrühren und nochmals aufkochen lassen. Pflaumen vorsichtig unterheben und Kompott abkühlen lassen. Milch in eine Schüssel geben, Dessertpulver zufügen und ca. 1/2 Minute verrühren. Quark, Zitronenschale und Vanillin-Zucker unterrühren. Grieß in Dessertschalen füllen und ca. 10 Minuten fest werden lassen. Kompott darauf verteilen. Mit Mandeln bestreuen und mit Zitronenmelisse verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved