Mandelkuchen mit kandierten Früchten

0
(0) 0 Sterne von 5
Mandelkuchen mit kandierten Früchten Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 200 Schlagsahne 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 2 (à 150 g)  Becher Mehl 
  • 1/2 Päckchen  Backpulver 
  • 1 1/2 (à 200 g)  Becher Zucker 
  • 1 Päckchen  Vaniliin-Zucker 
  • 1   Fläschchen Butter-Vanille-Aroma 
  • 125 Butter 
  • 3/4 (100 g)  Becher gehobelte Mandeln ohne Haut 
  • 3/4 (100 g)  Becher gehobelte Haselnusskerne 
  • 1 (25 g)  Tüte gehackte Pistazienkerne 
  • 75 kandierte Mango und Papaya 
  • 50 Zartbitter Kuvertüre 
  •     Fett 
  • 1   kleiner Gefrierbeutel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Sahne in eine Schüssel gießen. Sahnebecher auswaschen und abtrocknen. Eier zur Sahne geben. Mehl und Backpulver mischen und sieben. 1 Becher Zucker, Vanillin-Zucker und Aroma zufügen, verrühren und zur Eier-Sahne geben. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Backblech (32 x 39 cm) fetten, Teig darauf glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Butter, 1/2 Becher Zucker, Mandeln und Haselnüsse in einen kleinen Topf geben, unter Rühren aufkochen und etwas abkühlen lassen. 2/3 der Papaya und Mango würfeln und unterrühren. Die Hälfte der Pistazien unterrühren. Masse auf den vorgebackenen Boden streichen und wieder in den Backofen schieben. Weitere 10 Minuten bei gleicher Temperatur backen. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter stellen und auskühlen lassen. Kuvertüre in kleine Stücke hacken und auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Rest Papaya, Mango und Pistazien sehr fein hacken. Über den Kuchen streuen. Kuvertüre in einen Gefrierbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden. Kuchen in 24 Stücke schneiden und mit feinen Kuvertürestreifen verzieren. Trocknen lassen
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved