Mandelparfait

Mandelparfait Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Zucker 
  • 100 gehackte Mandeln 
  • 2   Eier 
  • 1 1/2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  • 2 EL  Amaretto 
  • 4 EL  Eierlikör 
  •     Kiwischeiben und Himbeeren 
  •     Öl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
50 g Zucker in einer Pfanne goldbraun schmelzen. Mandeln zugeben und darin wenden. Auf einen geölten Teller geben und auskühlen lassen. Eier und restlichen Zucker in eine Metallschüssel geben und in einem heißen Wasserbad dickschaumig aufschlagen. Auf einem kalten Wasserbad kalt schlagen. 200 g Sahne steif schlagen und unterheben. Mandeln fein zerbröseln und, bis auf 1 Esslöffel zum Garnieren, unterheben. Masse mit Amaretto abschmecken und in eine Kastenform (3/4 Liter Inhalt) füllen. Mindestens 4 Stunden in einem Gefriergerät durchfrieren lassen. Vor dem Aufschneiden Kastenform kurz in heißes Wasser tauchen und stürzen. Restliche Sahne steif schlagen. Eisscheiben mit Sahnetuffs, Eierlikör, Kiwi und Himbeeren verziert servieren
2.
Teller: Pillivuyt

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved