Mandelpudding im Sahne-Kranz

0
(0) 0 Sterne von 5
Mandelpudding im Sahne-Kranz Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Mandel-Geschmack (für 1/2 l Milch) 
  • 1/2 Milch 
  • 40 Zucker 
  • 40 Mandelkerne 
  • 100-125 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1-2 EL  Amaretto-Likör 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Puddingpulver, 4 EL kalte Milch und Zucker in einer kleinen Schüssel verrühren. Restliche Milch in einem Topf aufkochen. Vom Herd nehmen und das angerührte Soßenpulver einrühren. Nochmals kurz aufkochen lassen
2.
Hälfte Mandeln grob hacken und unter den heißen Pudding rühren. Sofort in kalt ausgespülte Portions-Förmchen (ca. 200 ml Inhalt) oder in eine große Schüssel füllen. Im Kühlschrank 3-4 Stunden kalt stellen
3.
Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen. Likör zufügen. In einen Spritzbeutel füllen. Dessert evtl. stürzen und mit Sahnetuffs verzieren
4.
Rest Mandeln halbieren und auf den Sahnerand streuen. Pudding evtl. mit Melisse verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved