Mango-Chicken-Toastecken

Aus kochen & genießen 46/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Mango-Chicken-Toastecken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Hähnchenfilets (à 150 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2 EL  Öl 
  • 2   reife Mangos 
  • 2   leicht gehäufte EL Schmand 
  •     Chiliflocken 
  • 150 Salatgurke 
  • 6 Scheiben  Sandwich-Toast 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilets waschen und trocken tupfen. Filets mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin unter Wenden 10–12 Minuten braten, dann herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Mango schälen und das Fruchtfleisch an beiden Seiten vom Kern schneiden. 3 Mangohälften in dünne Scheiben schneiden. Übriges Mangofruchtfleisch und Schmand pürieren und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen.
3.
Gurke waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Hähnchenfilet ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Toastscheiben toasten und abkühlen lassen. Mangocreme auf den Scheiben verstreichen. Toasts schuppenartig abwechselnd mit Mango, Hähnchen und Gurke belegen.
4.
Mit Chiliflocken bestreuen und diagonal halbieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved